Mitochondriale bestimmen Krebswachstum und Unterdrückung

Seyfried hat sogenannte Kerntransfer-Studien ausgegraben, von denen die meisten aus den 80er Jahren stammen. Hierbei handelte es sich um sehr einfach, elegante Experimente, in denen der Kern einer Krebszelle entnommen wurde und in eine normale Zelle mit zuvor entfernten Kern eingefügt wurde. Die Zellen wurden dann in einer Petrischale gezüchtet und anschließend Mäusen injiziert, um zu sehen, was passiert.

Sie entdeckten, dass wenn man den Kern einer Krebszelle nimmt, ihn in eine normale Zelle steckt und anschließend Mäuse damit injiziert, nichts passiert. Es entwickelte sich kein Krebs und die Zellen kehrten wieder in ihren normalen Zustand zurück. Und das trotz der Tatsache, dass man soeben Zellen zugeführt hat, die alle angeblich Krebs verursachen!

Warum also erschien kein Krebs in der Maus?

Zu der Zeit konnte man nur davon ausgehen, dass etwas im Zytoplasma den Krebs unterdrückt. Das Experiment wurde anschließend umgekehrt, und wenn der Kern einer normalen Zelle in eine Krebszelle gepflanzt wurde, welche dann in Mäuse injiziert wurde, entwickelten etwa 98 Prozent der Tiere Krebs. Dies ist unwiderlegbare Beweise dafür, dass etwas im Zytoplasma nicht nur den Krebs unterdrückt, sondern ihn auch antreibt.

Eine mitochondriale Dysfunktion ist gesundheitsschädlich

Wir beginnen nun zu erkennen, dass eine mitochondriale Dysfunktion der Auslöser fast aller Krankheiten ist. Sie kann von vielen anderen Krankheiten profitieren, einschließlich neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson, Diabetes, Fettleibigkeit, Herzerkrankungen und Arthritis…

Wir haben gelernt:

Zucker/Kohlenhydrate sind ein immenser Auslöser für Krebs.

Eine ketogene Diät ist der richtige Weg zu einem gesunden Lebensstil

Nicht alle Fette sind gesund, aber nicht die, von denen man dachte sie wären es.

Passen Sie gut auf die Mitochondrien in Ihren Zellen auf

  • DietaryTherapies
  • Livin’ La Vida Low-Carb
  • The Charlie Foundation for Ketogenic Therapies
  • Metabolicoptimization
  • Warburg

4 Replies to “Möglicher Schlüssel zur Vorbeugung und Heilung von Krebs

  1. 10 Stoffwechseltypen von Dr, Kelly gibt es nicht auf Deutsch. Wegen enzyme, wenn die menge stimmt glaube ich könnte Cell Nutrition ihnen vielleicht helfen mit einem neuen Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.